retten - löschen - bergen - schützen

Die Jugendfeuerwehr Rerik nimmt am Sandburgenwettbewerb 2016 teil

 

Nachdem die Jugendfeuerwehr Rerik 2015 den 1. Platz beim Sandburgenwettbewerb belegen konnte, mussten sich die beiden Gruppen, die "Löschzwerge" und die "Löschriesen" dieses Jahr geschlagen geben. Die Konkurrenz hat auch nicht geschlafen und die ersten drei Plätze der Wertung belegt.

Aber nach dem Motto "dabei sein ist alles" haben sich die beiden Gruppen der Jugendfeuerwehr Rerik auch viel Mühe gegeben und gute Ergebnisse erzielt, wie man unten sehen kann.

 

Text und Fotos: W. Schmidt

 

Loeschzwerge1

 

Loeschzwerge3

Die "Löschzwerge" bei der Gestaltung ihrer Sandburg.

 

Loeschzwerge2

Das fast fertige Projekt.

 

Loeschriesen1

 

 

Loeschriesen4

Das Motto der "Lösc hriesen" lautete Pyramide.

 

Loeschriesen2

Der Chef stand oben auf und hatte den Überblick.

 

Loeschriesen3

Die Jury mit der Leiterin der Kurverwaltung Stefanie Quaas an der Spitze, ließen sich die Kunstwerke erklären und bewerteten sie anschließend.

 

Samstag, 14. Dezember 2019

Design by LernVid.com